wassersprudel

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Besucher*innen!

Unser Betrieb bleibt am Mittwoch, den 29.12. und Donnerstag, den 30.12.2021 geschlossen. Wir sind am Montag, den 03.01.2022 ab 7.00 Uhr gerne wieder für Sie da!

Bereitschaftsdienst: Bei Störungen erreichen Sie unter der Telefonnummer 06052 91280-0 auch außerhalb unserer Geschäftszeiten die 24-Stunden-Rufbereitschaft und Störmeldeannahmen für die Bereiche Trinkwasserversorgung, Abwasserbeseitigung und Betriebshof per entsprechender Tastenauswahl.

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Liebe Kund*innen,

Ihnen einen besinnlichen Jahresausklang und alles Gute für 2022! Auch im kommenden Jahr können Sie auf uns zählen - wir bleiben Ihr Partner für eine sichere Trinkwasserversorgung. Rund um die Uhr.

Weihnachtsanzeige 2018

Sehr geehrte Kund*innen,

wegen dringenden Arbeiten am Trinkwasser-Versorgungsnetz ist eine Außerbetrieb­nahme eines Rohrleitungsabschnittes erforderlich. Am Montag, den 20.12.2021 wird in der Zeit von 08:30 Uhr bis etwa 15:00 Uhr die Wasserversorgung für einige Haushalte unterbrochen sein.

Davon betroffen sind die Häuser im Bereich:

  • Haselstraße, ab Einmündung Wemmstraße
  • Wemmstraße (teilweise)
  • Am Klingental
  • Eichendorffstraße
  • Hermann-Lömns-Weg (teilweise)

Die entsprechenden Haushalte erhielten dazu bereits eine schriftliche Mitteilung - per Wurfsendung in Ihren Briefkasten.

Wir bitten Sie, sämtliche Zapfstellen im Haus geschlossen zu halten, damit bei Inbetriebnahme der Wasserversorgung keine Schäden auftreten können. Um sicher zu gehen, dass es bei der Wiederinbetriebnahme in Ihrer Hausanlage zu keiner Verschmutzung kommt, schließen Sie bitte während der Arbeiten auch den Hauptabsperrschieber hinter dem Wasserzähler.

Wir sind sehr darum bemüht, die Arbeiten in der angegebenen Zeit auszuführen und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Wir lesen Ihre Wasserzähler ab -
Wichtige Informationen für unsere Kund*innen


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

im Rahmen der Jahresverbrauchsabrechnung 2021 werden unsere Ableser*innen Ihre Wasserzähler vor Ort ablesen kommen. Die Ablesung startet Ende Oktober und wird etwa Ende Dezember beendet sein.

Wichtig: Bitte sorgen Sie unbedingt dafür, dass die Wasserzähler in Ihrem Haus leicht zugänglich sind und achten Sie bitte auf die strengen Abstands- und Hygieneregeln während der Corona-Pandemie.

Eine Terminvereinbarung zur Zählerablesung vorab ist leider nicht möglich - sollte die/der Ableser*in Sie nicht zuhause antreffen, wird Ihnen eine Benachrichtigung hinterlassen. Mit dieser Ablesekarte können Sie Ihren Wasserzählerstand dann auf verschiedenen Wegen selbst an uns übermitteln: per Telefon, über Ihren PC oder per App mittels Ihres Smartphones. Alle Hinweise dazu finden Sie auf der Ablesekarte.

Bitte verneinen Sie selbstständig bereits an der Haustür eine Präsenzablesung und bitten Sie unser/e Ableser*in nicht zu sich hinein, wenn Sie selbst oder eine Person Ihres Haushaltes Krankheitssymptome wie Husten, Schnupfen oder Fieber aufweisen. In diesem Fall erhalten Sie auch eine Ablesekarte und übermitteln uns den Wasserzählerstand bitte selbst.

Unsere Ablesung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH, alle unsere Ableser*innen tragen einen entsprechenden Ausweis bei sich. Fragen Sie sie gerne danach, sollten Sie sich unsicher sein. Zudem tragen die Ableser*innen einen Mund- und Nasenschutz und sind mit Desinfektionsmittel und Einweghandschuhen ausgestattet.

Ihre Verbrauchsstelle ist innerhalb des Ablesezeitraumes nicht bewohnt? Benachrichtigen Sie uns bitte vorher oder lesen Sie den Wasserzähler selbst ab und teilen Sie uns den Stand telefonisch oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit. Danke!

Bitte beachten Sie auch, dass wir Ihren Trinkwasserverbrauch auf der Grundlage der letzten Ablesung schätzen müssen, sollte uns kein tatsächlicher Zählerstand für die Abrechnung vorliegen.

Ihre Jahresverbrauchsabrechnungen 2021 erhalten Sie dann voraussichtlich Ende Januar/Anfang Februar 2022 per Post.

Nutzen Sie für weitere und aktuelle Informationen auch diese Internetseite.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Kooperation und bleiben Sie gesund.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wegen eines schweren Leitungsdefektes ist aktuell (seit etwa 12.30 Uhr) leider die Trinkwasserversorgung im Bereich Burgring (um die Filiale der Kreissparkasse) unterbrochen. Auch umliegend (z. B. Von-Dalberg-Straße) können Druckabfälle oder zeitweise Eintrübungen bemerkbar sein.

Unsere Reparaturarbeiten vor Ort laufen bereits. Wir sind sehr darum bemüht, die Versorgung wieder herzustellen und danken Ihnen bis dahin für Ihr Verständnis!

Sofern es Neuigkeiten dazu gibt, lesen Sie sie hier.

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Sehr geehrte Kund*in,

ab heute (Montag, den 28.09.2021) bis etwa zum 15.10.2021 führen wir in Zusammenarbeit mit einer Fachfirma routinemäßige Hydranten-Wartungen im gesamten Versorgungsgebiet durch.

Die Arbeiten können leider auch zeitweise Beeinträchtigungen in der Versorgung mit Trinkwasser zur Folge haben und das Wasser erst einmal eintrüben. Sollte dies in Ihrer Verbrauchsstelle der Fall sein, spülen Sie bitte vermehrt. Melden Sie sich gerne sollte sich die Eintrübung damit nicht relativieren.

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis!

Ihre Wasserversorgung Bad Orb GmbH

 

Seite 2 von 5

Sie erreichen unseren 24-Stunden-Störungsdienst
unter: 06052 91280-111

 

Gern können Sie uns eine Störung mit hier aufgeführtem Formular übermitteln.

 

kontaktieren Sie uns

Wasserversorgung Bad Orb GmbH | Postfach 1347 | 63619 Bad Orb | Tel.: 06052 91280-0 | Fax: 06052 91280-110
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen keine tracking Cookies oder Elemente von Facebook, YouTube etc. auf dieser Seite. Nur essenziell Cookies, die für den Betrieb der Seite nötig sind. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.