Neuigkeiten

Sanierung des Tiefbrunnens Autal, Bad Orb

Maßnahme zur Sicherstellung der „Wasserversorgung Bad Orb"

Tiefbrunnen Autal

Um vorhandene und nutzbare Gewinnungsanlagen besser in das Wasserversorgungskonzept einzubinden, soll der Tiefbrunnen Autal optimiert werden. Dies trifft sowohl auf die Qualität, als auch auf die Sicherstellung der notwendigen Bedarfsmengen zu. Auch bei Ausfall eines der beiden verbleibenden Gewinnungsgebiete im „Oberen Orbtal" muss die Wasserversorgung funktionsfähig und gesichert sein. Dem Tiefbrunnen Autal kommt dabei eine große Bedeutung zu.

Die stärkere Einbindung dieses Brunnens erfordert differenzierte Untersuchungen der Leistungsfähigkeit. In Abstimmung mit dem Regierungspräsidium Darmstadt werden deshalb zur Zeit Pumpversuche durchgeführt. Zielsetzung ist die Verbesserung der Versorgungssicherheit.

Die Auswertung dieser Pumpversuche ermöglicht eine Optimierung vor- und nachgeordneter Verfahrensbereiche und trägt zur Sicherstellung der Wasserversorgung Bad Orb bei. Die Pumpversuche werden bis Ende Februar 2008 abgeschlossen sein.

Die Wasserversorgung Bad Orb wird Sie in der Folge über weitere Schritte und Maßnahmen unterrichten.

  • Wasserversorgung Bad Orb GmbH
  • Postfach 1347
  • 63619 Bad Orb
  • Tel.: 06052 91280-0
  • Fax: 06052 91280-110
powered by CID Media GmbH